Höherer Dienst - Laufbahnverordnungen

Einfach Bild anklicken

Taschenbuch zum BEAMTENVERSORGUNGSRECHT

Das Taschenbuch berücksichtigt die aktuelle Rechtslage zur Versorgung der Beamten in Bund und Ländern. Das Buch 

enthält die versorgungsrechtlichen Neuregelungen der Länder. Rund 200 Seiten geben einen umfassenden Überblick über das - teilweise sehr komplizierte - Beamtenversorgungsrecht, beispielsweise wie sich Versorgungsabschläge auswirken und was vor der Zurruhesetzung beachtet werden sollte. Tipps und praktische Beispiele sowie ein Verzeichnis von ausgewählten Fachanwälten auf den Gebieten des Verwaltungsrechts (Beamtenrecht, Versorgungsrecht usw.) runden das Nachschlagewerk ab. Das Buch kann >>>hier für 7,50 Euro online bestellt werden.

NEU: Seminare zur Beamtenversorgung für Sachbearbeiter in Verwaltungen und Personalräte


Hier informieren wir Sie über einige wichtige Grundlagen des Laufbahnrechts:

Allgemeine Informationen zum Laufbahnrecht finden Sie hier.

Zugangsvoraussetzungen zu den Laufbahnen >>>weiter
Aufstieg und Regelaufstieg >>>weiter
Beurteilung >>>weiter

Das Laufbahnrecht und -system der Beamten ist in den einschlägigen Beamtengesetzen, Rechtsverordnungen und Vorschriften geregelt. Eine Übersicht der ausgewählten Rechtsgrundlagen finden Sie hier:

Bundesverwaltung

Verordnung der Laufbahnen
für Bundesbeamtinnen und
Bundesbeamte

Polizei

AP-mDBGSV - Verordnung über die
Ausbildung und Prüfung für den
mittleren Polizeivollzugsdienst
in der Bundespolizei

BPolLV - Verordnung über
die Laufbahnen der
Polizeivollzugsbeamtinnen
und Polizeivollzugsbeamten
in der Bundespolizei

LAP-gKrimDV - Verordnung über
die Laufbahn, Ausbildung und
Prüfung für den gehobenen
Kriminaldienst des Bundes

LAP-hKrimDV - Verordnung über
die Laufbahn, Ausbildung und
Prüfung für den höheren
Kriminaldienst des Bundes

KrimLV - Verordnung über die
Laufbahnen des kriminalpolizeilichen
Vollzugsdienstes des Bundes

PolBTLV - Verordnung über die
Laufbahnen des Polizeivollzugsdienstes
beim Deutschen Bundestag

Bahn

DelegationsAnO BEV 

ELV - Verordnung über die
Laufbahnen der Beamtinnen
und Beamten beim
Bundeseisenbahnvermögen

DelegationsAnO BEV - Anordnung
des Präsidenten des
Bundeseisenbahnvermögens
über die Ernennung und Entlassung
von Beamtinnen und Beamten, über
die Übertragung von Befugnissen,
die Regelung von Zuständigkeiten
im Widerspruchsverfahren und die
Vertretung bei Klagen aus dem
Beamtenverhältnis im Geschäftsbereich
des Bundeseisenbahnvermögens

Anordnung des Präsidenten des
Bundeseisenbahnvermögens
über die Ernennung und Entlassung
von Beamtinnen und Beamten,
über die Übertragung von Befugnissen,
die Regelung von Zuständigkeiten im
Widerspruchsverfahren und die Vertretung
bei Klagen aus dem Beamtenverhältnis

Sonstiges

AP-mDBGSV -  

LAP-gKrimDV -  



Bezügekonto? Kostenfrei für Beamte und den ÖD
Die BBBank ist als beste Bank Deutschlands mehrfach ausgezeichnet worden. Kein Wunder, denn das Bezügekonto ist kostenfrei und daneben gibt es noch einzigartige Mehrwerte. Von diesen Vorteilen können Beamte, Beamtenanwärter, Ruhestands-beamte sowie Tarifkräfte und Auszubildende des öffentlichen Dienstes profitieren. Neugierig? Hier erfahren Sie mehr: www.der-oeffentliche-sektor.de

Startseite | Kontakt | Impressum
www.laufbahnrecht.de © 2020